Förderung durch die Klosterkammer Hannover

Zu unserer großen Freude können wir nun auch die Klosterkammer Hannover zu unseren Förderern zählen. Mit einem Betrag von 64.807,00 € unterstützt die Klosterkammer unsere Wohngemeinschaft. Von diesem Geld können Möbel für den Wohnbereich, eine elektronische Rufanlage, die Küche, Badeinrichtung, Waschmaschinen und Trockner, eine Markise, Möbel und Hochbeete für den Außenbereich sowie Beleuchtung und Gardinen  mitfinanziert werden.

„Die ambulant betreute Wohngruppe Auenland WOHNEN ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zusammenleben mit großer Selbstbestimmung. Zusätzlich bieten die Einbindung in die Hausgemeinschaft und die Lage im Quartier Ohe-Höfe ein besonderes inklusives Potential. Deshalb fördern wir das Projekt in unserem sozialen Förderzweck, mit dem wir die gesellschaftliche Teilhabemöglichkeiten verbessern“, sagt Hans-Christian Biallas, Präsident der Klosterkammer Hannover.

Auf diesem Weg noch einmal ein herzliches Dankeschön! 

Kontakt

Frank Heilmann, Tel: 05137 1471151, E-Mail: kontakt(at)vswh.de